Der Massivholztisch ist beliebt, denn er ist rustikal, langlebig und auch robust. Besonders für ein Esszimmer wird der stabile Tisch benötigt, der optisch ins Auge fällt und gut aussieht. Wichtig ist jedoch nicht nur die Optik, sondern ein Tisch sollte auch viel aushalten. Der Esstisch ist ständig in Gebrauch und deshalb sollte er auch widerstandsfähig sein. Gerade wenn oft Besuch kommt oder Kinder in dem Haushalt leben, wird der Massivholztisch einen nicht enttäuschen. Die massiven Holzplatten sind oft einige Zentimeter dick und die Platten werden von den stabilen Tischbeinen getragen. Erhältlich ist der Tisch dann in vielen verschiedenen Größen.

Massivholztisch

Was ist für den Massivholztisch zu beachten?

Es gibt die Massivholztische natürlich nicht nur als die Esstische, sondern auch Beistelltische, Couchtische oder weitere Tische sind erhältlich. Die Tische können in verschiedene Räume ohne Probleme aufgestellt werden. Dank dem rustikalen Look gibt es die gemütliche Atmosphäre und das Esszimmer erhält so eine persönliche Note. Wer den Tisch in der Küche haben möchte, findet auch passende Holzbänke dazu. Egal ob lang, kurz, breit oder schmal, der Massivholztisch von holzdesignpur.de kann überall aufgestellt werden. Es sind viele verschiedene Größen erhältlich und die Modelle sind verschieden tief, breit und hoch. Ist wenig Platz vorhanden, sind die schmalen Modelle sehr geeignet. Große Modelle sind geeignet, wenn es viel Platz gibt. Die Tische sind dann richtige Blickfänger. Die kleinen Tische eignen sich für Gästezimmer, Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Esszimmer. Die Dekoration kann immer bestens auf den Massivholztisch abgestimmt werden.

Wichtige Informationen zu dem Massivholztisch

Wer sich einen Massivholztisch wünscht, findet generell unterschiedliche Holzarten. Die verschiedenen Holzarten sind meist geprägt durch verschiedene Braunnuancen. Es gibt zur Auswahl Ulme, Teakholz, Sheesham, Palisander, Nussbaum, Mango, Kiefer, Buche oder Akazie. Meist wird die richtige Holzart danach gewählt, wie die übrige Einrichtung Zuhause ist. Handelt es sich im Raum um eine ganz andere Holzart, wird dies zu einem richtigen Highlight im Raum. Wer den Tisch bestens in Szene setzen möchte, sollte auf die richtige Dekoration achten. Mit Accessoires sollte sparsam umgegangen werden, denn zu übermächtige Tische kommen nicht richtig zur Geltung. Es gibt oft zwei, vier oder auch sechs Sitzplätze bei dem Massivholztisch. Schubladen können oft hilfreich sein, denn diese sind ein praktischer Stauraum. Ausziehbare Modelle bieten den Vorteil, dass Platz im Alltag gespart wird und für besondere Anlässe gibt es mehr Fläche. Natürlich gibt es bei dem Massivholztisch nicht nur verschiedene Größen, sondern auch verschiedene Designs. Jeder kann zwischen Urban, Skandinavisch, Modern, Landhaus, Vintage, Kolonial oder Klassisch wählen.